Dachbegrünungen

Extensiv Begrünungen sind naturnah angelegte Vegetationsformen, die sich weitgehend selbst erhalten und weiterentwickeln. Es werden Pflanzen mit besonderer Anpassung an die extremen Standortbedingungen und hoher Regenerationsfähigkeit verwendet. Die flächigen Vegetationsbestände werden aus eher niedrigwüchsigen Moosen, Sukkulenten, Kräutern und Gräsern gebildet. Die geringe Pflege und Wartung beschränkt sich auf 1-2 Kontrollgänge im Jahr.